Golf GTI mit 210 PS der VI Reihe

Seit sechs Generationen steht der Golf GTI für kompakte Kraft und Gelenkigkeit und ab Mai befährt dann auch diese Version Deutschlands Straßen.

Ganze 210 PS treiben diesen Golf GTI an und damit hat VW ihn zum Meister der Kompaktklasse erhoben, denn der Scirocco hat 10 Pferdchen weniger aus dem VW-Stall bekommen. Aus dieser PS-Zahl drückt der Golf GTI 280 Nm auf die Kurbelwelle.

Mehr PS als der Scirocco

Vom Design steht der Golf natürlich in Anlehnung an seine Vorfahren. Doch wohl zur Unterscheidung zu den Geschwistern der Generation Golf hat der Golf GTI zwei rote Fäden, die sich durch den schwarzen Kühlergrill zieren. Aber ansonsten ist es die angepasste, aber bekannte GTI-Front aus Frontschürze mit Nebelscheinwerfern und hinten ist es der Dachkantenspoiler.

Im Inneren erinnert viel an die alten Zeiten des VW Golf. Seien es die roten Nähte, das schwarze Dach und die eingebauten Sportsitze. Will VW vielleicht zurück zu den alten Zeiten, als noch der VW Passat zu den Top-Verkaufsmodellen gehörte? Wäre vielleicht eine Idee.

Vom preislichen her, soll der Wagen um die 26.400 Euro kosten -aber genau kann es noch niemand sagen. Ab Mai wissen wir es dann genauer, denn dann steht der Wagen im Laden.

Als Antwort auf diesen GTI hat Ford übrigens seinen Focus RS ins Rennen geschickt.

Werbung

7 Comments

Leave a Reply
  1. Ich empfinde den neuen Golf GTI irgendwie als Verarsche gegenüber dem Käufer. Dann wirklich lieber einen Focus RS.

    Hier noch ein Artikel!

    Es ist “ENDLICH” soweit! Der auf dem Pariser Auto Salon 2008 vorgestellte Golf 6 GTI ist da. Optisch durch die neuen markanten Züge wohl sehr gelungen, jedoch von der Motorisierung her gesehen nicht wirklich aufgebessert. Warum haben die Ingenieure von VW den neuen Golf 6 GTI mit “nur” 210PS versehen?

    [link]http://www.tuning-stories.de/neuigkeiten/der-golf-6-gti-rollt-auf-deutschlands-strasen-zu/[/link]

  2. Der Focus RS ist nicht das Gegenstück zum GTI sondern der Focus ST, der GTI kostet demnach ein gutes Stück mehr aber Kenner Wissen das man bei VW einfach Qualität erster Güte bekommt!

  3. @blubbmann:
    Da muss ich dir Recht geben aber angesichts der Tatsache, dass der Ford St schon eine Weile auf dem Markt ist und der neue GTI erst in diesem Monat erschienen ist, kann man schon sagen, dass Ford mit dem Focus RS ins Rennen geht. So mal beide die stärksten ihrer Klasse darstellen.
    Leider muss ich aber eingestehen, dass der Ford ansprechender als der GTI ist. Liegt vielleicht auch am Image des GTI

  4. daruaf sag ich nur LOL die 2 wagen Focus ST und Golf GTI kannst net vergleich Der Golf GTI hat nur 280 Nm
    Vergleich das mit dem ´Focus ST der 320 Nm und ich muß sagen der Hangt besser am gas hab schon ein paar hinter mir gehabt

  5. Der GTI 6 ist gelungen, hoffendlich auch zuverlässlich wie die Vorgänger. Tuning Ausstattung mit Allufelgen supper. Immer noch Lieblingsauto für junge Leute.
    :::: 200 Ps ist schnell genug:::

  6. Hallo
    Wie heissen diese Felgen, Hersteller.
    Können sie schon die neuen Daten von Golf GTI 210 PS schreiben, oder Bilder schiken. Ausen und innen.

  7. Ich muss auch sagen der sieht echt gut aus!
    Ach und an Marc, lieber nen Ford RS ?
    Den bekommst du aber nicht ….alle weg!
    Und das gegen Stück zum RS ist der R32 bzw. nur noch R (der Golf R32 ist aber der Hammer, 1000mal besser wie der RS)