Mit Reparaturpilot eine günstige Autowerkstatt finden

Laut Statistischem Bundesamt gab 2011 ein durchschnittlicher Haushalt 652 Euro für Kfz-Werkstatt oder -Ersatzteile im Jahr aus. Dies ist eine offizielle Steigerung von 13 Prozent in den letzten fünf Jahren. Günstiger geht’s mit Reparaturpilot.

Insgesamt kam es aber zu weniger Autoreparaturen, da im gleichen Zeitraum ist aber auch die Qualität in der Autoindustrie stark zulegte. Somit erstrecken sich die gestiegenen Autowerkstatt-Preise auf weniger Fälle, der tatsächliche durchschnittliche Preisanstieg fällt allerdings um drastischer aus: Nach Analysen des Unternehmens Reparaturpilot kosten Autoreparaturen heute satte 21 Prozent mehr als fünf Jahre zuvor. „Kunden von Kfz Werkstätten haben es in den vergangenen Jahren nicht geschafft vom stärkeren Wettbewerb zu profitieren – im Gegenteil, sie müssen deutlich mehr zahlen,“ erklärt Reparaturpilot-Gründer Emil Cete.

Autowerkstatt-Besuch immer seltener

Um die tatsächliche Kfz-Werkstatt-Preissteigerung zu berechnen, hat Reparaturpilot die jährlichen Autoreparatur-Ausgaben in Relation mir den durchschnittlich pro Jahr anfallenden Reparaturen gesetzt. Eine professionelle Autowerkstatt wird heute 7% seltener aufgesucht als noch vor fünf Jahren. „Normalen Kunden, die keine Automobil-Experten sind oder einen Mechaniker im Bekanntenkreis haben, hat bisher eine adäquate Möglichkeit gefehlt, um Reparaturkosten intelligent zu senken. Mit Reparaturpilot, der ersten deutschlandweiten Einkaufs-Community für Kfz-Werkstattkunden im Internet, hat sich dies geändert.“

Reparaturpilot bietet festgelegte Kfz-Werkstatt-Preise

Die Website Reparaturpilot.de leitet ihre Kunden an ausgesuchte Autowerkstatt-Partner mit vorverhandelten Sonderpreisen weiter, die teils bis zu 30 Prozent weniger als die  marktüblichen Konditionen einer Vertragswerkstatt betragen. Zudem kontrollieren Kfz Experten von Reparaturpilot für User alle Kostenvoranschläge und Rechnungen. Damit können Autobesitzer nun einen fachkundigen Partner bei der Bewertung von Kfz Werkstatt-Kostenvoranschlägen wissen. Diese Services sind für Reparaturpilot-Kunden kostenfrei. Tiefergehende Informationen lassen sich unter www.Reparaturpilot.de einsehen.