Apple Navigationsgerät

Scheinbar will Apple sein Portfolio erweitern und versucht sich mit Navigationsgeräte für Autos. Das hat zumindest Focus Online berichtet. Also wird es wohl demnächst neben iPod und iPhones auch „iNavs“ geben. Apple will Navigation, Entertainment und Kommunikation in ein Gerät vereinen und 2009 in den Markt einführen. Für die Markteinführung will Mercedes das Navi für sechs Monate exklusiv anbieten.


One Ping

  1. Pingback: