Wer ärgert sich nicht über die ungewollten Porträtfotos? Doch die Nutzung von Radarwarnern oder Blitzer-Apps kann teuer werden. Foto: Christophe Gateau/dpa Christophe Gateau

Wer ärgert sich nicht über die ungewollten Porträtfotos? Doch die Nutzung von Radarwarnern oder Blitzer-Apps kann teuer werden. Foto: Christophe Gateau/dpa

Christophe Gateau

(dpa)