Allerdings muss der Ampera-E lange laden. An einer Schnellladesäule parkt man für 150 Kilometer Reichweite nur 30 Minuten. An der Haushaltsteckdose summiert sich die Ladezeit auf mehr als zwölf Stunden für eine volle Batterie. Foto: Opel

Allerdings muss der Ampera-E lange laden. An einer Schnellladesäule parkt man für 150 Kilometer Reichweite nur 30 Minuten. An der Haushaltsteckdose summiert sich die Ladezeit auf mehr als zwölf Stunden für eine volle Batterie. Foto: Opel

(dpa)