Puma – so heißt die Crossover-Version des Ford Fiesta. Zu haben ist das Modell auch als Hybrid mit 48-Volt-Technolgie. Foto: Thomas Geiger/dpa-tmn Thomas Geiger

Puma – so heißt die Crossover-Version des Ford Fiesta. Zu haben ist das Modell auch als Hybrid mit 48-Volt-Technolgie. Foto: Thomas Geiger/dpa-tmn

Thomas Geiger

(dpa)