Interessantes Toyota GT 86-Zubehör

Wem der neue Toyota GT 86 optisch zu zahm ist, kann ihn etwa mit Dekorfolien für Dach und Flanken oder 18-Zoll-Rädern in etlichen Ausführungen aufwerten. Zudem bieten die Toyota Händler für den GT 86 auch das Toyota Touch & Go sowie das JBL Sound System an.

Der neue Toyota GT 86 steht für ausgewogene Proportionen, ausgeglichene Achslastverteilung und ein geringes Leistungsgewicht – damit bringt der heckgetriebene Toyota Sportwagen dynamisches Fahrvergnügen in Reinkultur. Dank des bezahlbaren Preises ab 29.990 Euro bleibt Sportwagen-Fans dabei noch viel Spielraum zur Individualisierung. So enthält das Toyota Zubehör-Programm zahlreiche Features, die die sportlichen Eigenschaften des GT 86 optisch wie technisch noch stärker hervorheben.

Tieferlegung für den Toyota GT 86 gefällig?

Das werkeigene Toyota Tuning-Programm für den Flitzer umfasst etwa Dekorfolien (z.B. über Carfrogger) in Schwarz oder Silber für Dach und Fahrzeugflanken, die bestens mit den Außenspiegelgehäusen im Carbon-Look und den 18-Zoll-Alufelgen harmonieren. Hier kann der Toyota GT 86-Halter zwischen schwarzem Matt-Klarlack für 389 Euro, vollpolierten Rädern in Himalaya-Grau für 399 Euro und den in glänzendem Graphit gehaltenen Ultraleggera-Alus für 529 Euro wählen. Die Tieferlegung um 30 Millimeter zum Preis von 189 Euro sorgt im Toyota Sportwagen für ein noch intensiveres Fahrerlebnis.

Toyota Sportwagen klingt auf Wunsch auch innen gut

Wem im Toyota GT 86 der schon serienmäßig sportiv gehaltene Innenraum nicht langt, kann ihn etwa mit dem mit dem praktischen Multimedia- und Navigationssystem Toyota Touch & Go einschließlich Color-Touchscreen für 695 Euro verschönern. Neben der Navigationsfunktion zählen hier eine Bluetooth-Verbindung des Mobiltelefons, „Google Local Search“-Funktion und ein USB-Anschluss mit iPod-Steuerung zum Lieferumfang. Höchsten musikalischen Ansprüchen im Toyota Coupe wird das JBL Sound System für 1.045 Euro gerecht.


Bild: Thinkstock, 489271337, Ikonklast_Fotografie