Den „Besten ZF Race Reporter 2012“ wählen und exklusiven Motorsport-Kalender 2013 gewinnen

Sich als ZF Race Reporter kann man nicht mehr bewerben – die DTM-Saison ist vorbei. Wohl aber ist noch der „Beste ZF Race Reporter 2012“ zu wählen. Hier winken allen, die ihre Stimme abgegeben haben, exklusive Preise.

Neben dem Erlebnis des „Rennsport Reporters“ darf nun jeder ZF Race Reporter nach Abschluss der Saison hoffen, auf der Website www.zf.com/motorsport zum „Besten ZF Race Reporter 2012“ gewählt zu werden. Alle beteiligten Kooperationspartner bitten die Motorsport-Fans dazu im Herbst zum Voting – zum „Besten ZF Race Reporter 2012“. Diese läuft vom 29.10.2012 bis zum 30.11.2012. Der meistgewählte ZF Race Reporter sowie ein Teilnehmer dieser Abstimmung kommen in den Genuss eines Trips nach Valencia zum exklusiven Formel BMW Fahrertraining.

Ein ZF Race Reporter und ein Abstimmungsteilnehmer geben Gas

Der Formel BMW Talent Cup dient oft als Einstieg in die Formel 1 – Weltklasse-Fahrer wie Sebastian Vettel und Nico Rosberg haben ihn bereits mit Erfolg durchlaufen. ZF lädt den „Besten ZF Race Reporter 2012“ und Voting-Teilnehmer zu einer zweitägigen Veranstaltung in das BMW Racing Center nach Valencia ein: Nach Ankunft am dortigen Flughafen geht es direkt zum Fitting an die Piste, wo der passende Renndress für den nächsten Tag ausgesucht wird. Bei einem gemeinsamen Abendessen lassen die  Teilnehmer den Tag ausklingen. Tags drauf können sie nach einem kurzen Briefing durch BMW Motorsport Instruktoren, einen Formel BMW Boliden zu fahren und an die Grenzen des Machbaren zu treiben. Am Vormittag von Tag drei wird auf einer Rundfahrt das malerische Valencia gezeigt. Nach dem Mittagessen fliegen die Teilnehmer wieder heim.

ZF Motorsportkalender 2013: Mittippen und abgreifen!

Sein Engagement in der DTM belegt ZF Friedrichshafen als Hersteller erstklassiger Automotive-Lösungen im Bereich Kraftübertragung und Fahrwerk unter anderem mit einem exquisiten Motorsport-Kalender 2013. Wir haben von ZF fünf Exemplare bekommen, die wir unter allen verlosen, die uns bis zum 11.November auf Facebook unter www.facebook.com/3Tuerig liken und folgende Frage korrekt beantworten: Mit wie vielen Punkten Vorsprung vor dem zweitplatzierten Mercedes-Piloten Gary Paffett holte Bruno Spengler 2012 Gold für BMW?