Hingucker auf der IAA 2011: Ford Evos

Mit dem Blicke fangenden Evos Concept präsentiert Ford auf der diesjährigen Internationalen Automobil-Ausstellung IAA in Frankfurt das Marken-Design der Zukunft. Sportfreunde sabbern schon jetzt: Wird das der neue Ford Capri?

Der außergewöhnlich gestaltete Ford Evos ist die jüngste Evolutionsstufe der neuen, weltweit ausgerichteten Formensprache aus Dearborn und fungiert als Pionier für die neue Design-Philosophie des Unternehmens. Das auffällig schüchtern als Schrägheck-Limousine bezeichnete Concept Car liefert damit aus gestalterischer Warte das Muster für jene Modelloffensive, die anlässlich der globalen Produktstrategie „ONE Ford“ bereits der Serienreife nähert. Zugleich gibt der Evos Concept einen ersten Blick auf ebenso moderne wie attraktive Antriebs- und Fahrzeug-Ideen für die Zukunft.

Ford Evos eint drei Schlüsselelemente

Die Eigenschaften des Ford Evos fasste Derrick Kuzak, Group Vicepresident der Ford Motor Company und damit verantwortlich für die Produktentwicklung weltweit, wie folgt zusammen: „Der Evos Concept bringt drei der elementaren Schlüsselelemente unserer weltweit ausgerichteten ,ONE Ford‘-Produktstrategie auf den Punkt: einzigartiges Design, hochintelligente Technologien und eine Führungsposition in puncto Verbrauchs-Ökonomie.“ Ob der knackig gestylte Wagen mit adrettem Tankdeckel in der C-Säule nun als neuer Ford Capri zu verstehen ist, sagte er leider nicht. Zu wünschen wäre es allemal.

Evos wäre toller neuer Ford Capri

Das Ford Evos Concept nutzt eine hochmoderne Plug-in-Hybrid-Technologie (PHEV) mit Lithium-Ionen-Akkus. Sie stellt den aktuellen Stand der Entwicklung dar und ist auch für den neuen Ford C-MAX Energi gedacht, der 2013 nach Europa kommt. Die „Powersplit“-Hybrid-Architektur ermöglicht völlige Kombinationsfreiheit zwischen Elektro- und Verbrennungsmotor, um je nach Fahr- und Verkehrssituation auf maximale Energie-Effizienz zu kommen. Dabei hat der Elektro-Betrieb Priorität, bevor die Hybrid-Technologie aktiviert wird, um die Akkuladung sicherzustellen und die Reichweite zu steigern. Wird der Ford Capri womöglich doch noch effizient und umweltschonend!