Opel Zafira B bleibt im Angebot

Auf der IAA 2011 erweitert der Zafira Tourer zwar das Angebot der Opel Vans; der aktuelle Opel Zafira B bleibt aber als Zafira Family mit deutlich umfangreicherer Serienausstattung weiterhin im Line-Up.

Die Basisversion Opel Zafira Family ecoFLEX mit 85 kW (115 PS) starkem 1.6-l-Benziner und Fünfgang-Handschaltung weist die gleiche Serienausstattung wie auch aktuelle Zafira Selection auf. Zudem zählen jetzt die Klimaanlage, ein MP3/ CD-Radio, Lederlenkrad, Sicherheitsnetz für den Gepäckraum sowie eine Dachreling zur aufgewerteten Serienausstattung der neuen Basisversion. Der Preis für den Zafira Family startet bei 22.950 Euro. Die zweite Variante, der Zafira 1.6 Family Plus ecoFLEX, verfügt neben der Serienausstattung des aktuell vergleichbaren Zafira Design Edition über eine Mittelarmlehne vorn, Parkpilot vorne und hinten, eine silberne Dachreling, Klimaautomatik sowie Bi-Xenon-Kurvenlicht AFL serienmäßig. Ihn bieten die Opel Händler ab 25.850 Euro an.

Zafira 2011 mit neuen konfigurierten Ausstattungspaketen

Der Opel Zafira Familiy lässt sich mit sechs neu zusammengestellten Ausstattungspaketen aufwerten und individualisieren. Weitere Möglichkeiten zum Sparen gehen nun vom im Zafira Family optional lieferbaren neuen Infotainmentsystem Touch & Connect Europa Navi aus. Es bietet gegenüber dem Navi DVD 90 zahlreiche neue, verbesserte Features. Dazu zählen zum Beispiel eine SD-Card basierte Navigation mit Kartenmaterial für 28 europäische Länder und einer Kartendarstellung in 2D oder 3D sowie ein USB-Anschluss und Handy-Freisprechanlage.

Sechs Motoren für den Opel Zafira Familiy

Für den Zafira Family stehen fünf moderne Benzin- und Dieseltriebwerke sowie mit dem 1.6 CNG Turbo Erdgasmotor ein besonders umweltschonender Antrieb zur Wahl. Der 1.6 Ottomotor leistet 85 KW(115 PS), die 1,8-Liter Variante wartet mit 103 kW (140 PS) auf. Die beiden 1.7 Common-Rail CDTI-Diesel kommen mit einer Sechsgang-Schaltung und 81 kW (110 PS) beziehungsweise 92 kW (125 PS). Als besonders sparsamer und umweltfreundlicher Motor bieten die Rüsselsheimer für den Opel Zafira 2011 auch weiterhin das 1,6-Liter Erdgas-Aggregat mit 110 kW (150 PS) an.