Chevrolet Cruze Schrägheck mit tollem Preis-Leistungs-Verhältnis

Das es den Chevrolet Cruze zum Verkaufsstart im Sommer zum Einstiegspreis von 14.990 Euro geben wird, hätte wohl kaum jemand erwartet. Der Chevrolet Cruze ist als weltweit meistverkauftes Modell jetzt auch als 5-Türer lieferbar.

Wenn der Chevrolet Cruze 2011 im Sommer mit Schrägheck kommt, will die Marke mit dem Bowtie die Erfolgsgeschichte des Cruze ausbauen. Der Cruze 5-Türer punktet mit einer Karosse, die an ein Coupé erinnert und im Innenraum mit einer Adaption des für Chevy charakteristischen Dual-Cockpits der Sportwagenikone Corvette. Auch der vergrößerte Kofferraum von 413 Litern – bei umgeklappter Rückbank sogar bis zu 883 Litern – weiß zu gefallen. Mit diesen Eigenschaften und dem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis stellt das Chevrolet Cruze Schrägheck für all jene die richtige Wahl dar, denen nicht nur das Design, sondern auch der praktischen Nutzwert ihres wichtig ist.

Drei Motoren im Chevrolet Cruze 5-Türer

Das Chevrolet Cruze Schrägheck ist mit einem 1,6- und 1,8-Liter-Benziner (124 bzw. 141 PS) lieferbar. Letzterer wird gegen 1.400 Euro Aufpreis optional auch mit Sechsstufen-Automatik angeboten. Zudem gibt’s einen 163 PS starken 2,0-Liter Common-Rail-Diesel, der gegen einen Aufpreis von 1.400 Euro mit Sechsstufen-Automatik zu bekommen ist. Wenn der Chevrolet Cruze 2011 ab Sommer verkauft wird, hält der freundliche Händler drei Ausstattungslinien bereit: LS, LT und LTZ. Schon in der Basisausstattung LS haben die Chevy Kunden stets ein CD-Radio mit vier Lautsprechern, eine elektronische Stabilitätskontrolle, sechs Airbags, 4-Kanal-ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung und elektrische Fensterheber vorn an Bord.

Chevrolet Cruze 2011 mit besserer Ausstattung kaufen

Der Chevrolet Cruze 5-Türer ist in der Grundausstattung LS mit dem 1,6-Liter-Benzinmotor bereits ab 14.990 Euro zu bekommen. Als 1,8-Liter-Benziner schlägt der Kompaktwagen in der Ausstattungsreihe LT mit manueller Klimaanlage, Tempomat, hinteren Parksensoren, Lederlenkrad mit Audiofernbedienung sowie 16-Zoll-Felgen aus Leichtmetall mit mindestens 19.190 Euro zu Buche. Die Top-Ausstattung LTZ ist ab 20.700 Euro erhältlich und wartet zudem mit Klimaautomatik, Licht- und Regensensoren sowie 17-Zoll-Alufelgen auf. Der 2,0-Liter-Turbodiesel in der Ausstattungsversion LTZ startet bei 22.450 Euro.