Audi A6 Avant 2011: Am besten nichts Neues

Optisch ist der neue Audi A6 Avant vor allem an den geschwungenen Scheinwerfern zu erkennen. Unter dem Blechkleid des A6 Avant hat sich jedoch im Vergleich zum Vorgänger mehr getan.


Der neue Audi A6 Avant wurde wie kurz zuvor der VW New Beetle jüngst mit allem Drumherum in Berlin präsentiert – vor der Enthüllung umtanzen die B-Boys der Flying Steps den Audi Kombi, der im Spätsommer auf den Markt kommen wird. Doch ein echter Lastesel ist der Audi nicht, eher ein so genannter Lifestyle-Transporter wie auch der 5er BMW Touring. Soll heißen: An die rund 2.000 Liter Volumen bei umgelegter Rückbank wie beim Skoda Superb Combi oder dem Mercedes E-Klasse T-Modell kommt der A6 Avant bei weitem nicht heran – der Ingolstädter kommt nur auf 1.680 Liter. Mit geschlossener Kofferraumabdeckung und stehender Rückbanklehen liegen 560 Liter an.

Zunächst sechs Motoren im A6 Avant

Beeindruckender beim Audi A6 Avant ist das eingesparte Gewicht: Der vermehrte Einsatz von Aluminium kostet dem Kombi aus Ingolstadt im Vergleich zum Vorgänger um bis zu 70 Kilogramm. Beim neuen Audi A6 Avant stehen sechs Motoren zur Wahl, zwei Benziner und vier Diesel. Gegenüber dem Vorgängermodell wurde ihr Durst um bis zu 18 Prozent reduziert. So schenkt sich das Basismodell, der 130 kW (177 PS) starke A6 2.0 TDI, im Schnitt auch nur 5,0 Liter Kraftstoff pro 100 km ein. Am oberen Ende des Motorenangebots vom A6 Avant rangiert der neue 3.0 TDI mit Biturbo-Aufladung und 230 kW (313 PS).

Audi A6 Avant Preise beginnen ab 40.850 Euro

Im Audi A6 Avant obliegt die Kraftübertragung je nach Motorisierung einem manuellen Sechsgang-Schaltung, der sportlich abgestimmten Siebengang S tronic, der stufenlosen multitronic oder mit der komfortablen Achtstufen-tiptronic. Wenn der Audi A6 Avant 2011 in die Autohäuser rollt, wird er wie gehabt in den Einstiegsvarianten mit Frontantrieb und in den stärkeren Versionen mit dem Audi quattro-Allradantrieb zu haben sein. Der Grundpreis für den Audi A6 mit Rucksack beträgt 40.850 Euro.