Der neue Mercedes Viano

Im neuen Mercedes Viano liegen Fahrkomfort und Fahrsicherheit auf höchstem Niveau. Das Interieur des Mercedes-Benz Viano glänzt mit perfektionierter Ausstattung und erlaubt flüsterleises Reisen.

Im Fokus des modellgepflegten Mercedes Viano steht ein komplett neu entwickelter, besonders umweltschonender Antrieb. Die Motoren erfüllen alle die Abgasnorm EU 5 und emittieren bis zu 15 Prozent weniger CO2 als ihre Vorgänger. Die neuen, sehr kultivierten Mercedes Diesel mit variabler Turbinengeometrie leisten im Viano 2.0 CDI 100 kW (136 PS) bzw. im Viano 2.2 CDI 120 kW (163 PS). Mehr Schub bietet der V6 im Viano 3.0 CDI mit 165 kW (224 PS). Alle Mercedes CDI-Triebwerke verfügen über einen Oxidationskatalysator, einen Partikelfilter sowie eine gekühlte Abgasrückführung. Das neue Sechsgang-Schaltgetriebe ECO Gear der Vierzylindermodelle ermöglicht mit großer Spreizung  beste Performance sowie niedrige Verbrauchs- und Emissionswerte.
Besondere Ansprüche an Leistung und Komfort erfüllen abseits der auch nicht zu verachtenden Viano CDI-Modelle der Viano 3.5 mit seinem 190 kW (258 PS) leistenden V6-Benzinmotor.

Mercedes Viano tritt edler auf

Fahrdynamik und Handling des Mercedes-Benz Viano profitieren bereits seit Baubeginn der Modellreihe vom Heckantrieb. Der Hauptkonkurrent des VW T5 glänzt mit einem komplett neu entwickelten und abgestimmten Fahrwerk, dessen Vorder- und Hinterachse mit den bisherigen Modellen nur noch in der Grundkonstruktion übereinstimmen. Damit hebt der Viano die Messlatte für Fahrkomfort und Fahrsicherheit in seiner Klasse auf ein neues Niveau.
Äußerlich fällt der neue Mercedes Viano durch die Front im Stil der aktuellen Mercedes Pkw auf; in die Scheinwerfer sind das serienmäßige Tagfahrlicht und die Nebellampen integriert. Auf Wunsch gibt es eine Kombination von Bi-Xenon-Scheinwerfern, LED-Tagfahrlicht, Abbiegelicht und statischem Kurvenlicht sowie einer Scheinwerfer-Waschanlage.
Die neuen Stoßfänger des Mercedes-Benz Viano sind vorne nun mit einer Gitteroptik aufgewertet und in Wagenfarbe lackiert.

Luxus pur im Mercedes-Benz Viano

Ob der neue Schalthebel, die Drucktasten im oberen Bedienfeld der Mittelkonsole oder die Dachbedieneinheit – das Cockpit des Mercedes Viano ist attraktiver denn je. Zum Serienstandard ab Viano Trend gehört nun ein Nappaleder-bezogenes Vierspeichen-Multifunktionslenkrad mit neuen Bedientasten und matt verchromten Speichenblenden. Lenkrad sowie Schalthebelknauf sind mit einem besonders griffsympathischen überzogen.
Neue Innenverkleidungen werten Viano Trend und Ambiente sowie optional den Viano Fun optisch auf. Im Mittelpunkt des neuen Beleuchtungskonzepts im Mercedes-Benz Viano steht die Ambientebeleuchtung mit sechs Lichtquellen im Fußraum sowie Lichtleitern in den Mulden der Haltegriffe im Fond. Aufwändige Geräuschdämmung wie zusätzliche Absorber, gezielte Versteifungen in der Karosseriestruktur, verbesserte Dämmungen und veränderte Dichtungen führen zu flüsterleisem Reisen.