Clio Campus gibt Gas: Renault Clio mit LPG-Anlage erhältlich

Renault bringt das Einstiegsmodell Clio Campus ab sofort auch mit LPG-Autogas. Der Clio Campus 1.2 LPG eco2 ist für 11.200 Euro zu kaufen.

Wer diesen Clio Campus nicht als Dreitürer, sondern als Fünftürer will, legt im Autohaus 12.000 Euro auf den Tisch. Da der Clio Campus Renault bereits viele Kunden brachte, soll die LPG-Version (Liquified Petrol Gas) ab Werk den Franzosen weitere Käufer bescheren, die keine Lust auf hohe Benzinpreise haben – trotz des um rund 20 Prozent höheren Kraftstoffbedarfs lassen mit Autogas sich bis zu 40 Prozent der Kraftstoffkosten einsparen. Der Preisvorteil beruht auf bis zum Jahr 2018 staatlich festgelegten steuerlichen Vergünstigungen. Der 35 Liter-Gastank sitzt unfallsicher unter der Ladefläche, sodass der Kofferraum nichts an Volumen verliert. Nur das Reserverad vom Renault Clio musste weichen.

Clio Campus 1.2 ist kein Sportwagen

Die Autogas-Anlage im Clio Campus erhält als Werksoption die volle Neuwagen-Garantie und wirkt sich zudem günstig auf die Abgase aus: Der Clio Campus 1.2 leistet mit Gas beschauliche 58 PS und emittiert dabei 119 Gramm CO2 pro Kilometer, im Benzinbetrieb sind es 143 Gramm. Das maximale Drehmoment im LPG-Modus von 88 Nm liegt auf fast dem Benzinniveau von 91 Nm. Beim Spurt von 0 auf 100 km/h fährt der Renault Clio mit LPG der Benzinversion zwei Zehntel hinterher; doch 16,4 Sekunden machen ohnehin keinen Sportwagen. Unabhängig von der Fütterung bringt es der Renault-Motor auf eine Höchstgeschwindigkeit von 158 km/h.

Renault Clio schaltet automatisch um

Der Clio Campus 1.2 LPG eco2 startet im Benzinbetrieb. Sobald der kleine Franzose die optimalen Betriebsparameter erreicht, schaltet das bivalente System automatisch in den Flüssiggasmodus um. Über einen Schalter am Armaturenbrett kann der Fahrer auf Wunsch jederzeit die Antriebsart wechseln.
Der Clio Campus Authentique ist die einzige mit Autogas erhältliche Ausstattungslinie; sie beinhaltet in diesem Renault Clio etwa die asymmetrisch geteilte Rücksitzbank, die Zentralverriegelung mit Funk-Fernbedienung, elektrische Fensterheber vorne, den höhenverstellbaren Fahrersitz und das höhenverstellbare Lenkrad.