Der neue Fiat Uno – kommt der Fiat Novo Uno nach Deutschland?

Ob jener neue Fiat Uno den heimischen Automarkt bereichert, steht angesichts seiner gewöhnungsbedürftigen Optik glücklicherweise nicht fest.


Der neue Fiat Uno, in seiner südamerikanischen Heimat Fiat Novo Uno genannt, hätte laut eines aktuellen Berichtes des Fachblattes Autobild Chance, im Segment der Billig-Autos abzuräumen. Unabhängig davon, dass dem Auto Uno-untypische Designclous vom alten Fiat Panda verpasst wurden, kann Fiat den Kleinwagen hier nicht lancieren: Wenn der Novo Uno wie von der AB vorgeschlagen, mit einem Preis von rund 7.000 Euro gegen den Dacia Sandero antritt, machen sich die Italiener selbst kaputt. Mit dem Fiat 500 und dem neuen Punto haben sie schließlich erst gerade ihr einst miserables Image grundlegend aufpoliert.

Neuer Fiat Uno mit Eyecatcher vom alten Panda

Kein neuer Fiat Uno ohne den asymmetrischen Kühlergrill vom alten Panda werden sich Verantwortlichen gedacht haben und spendierten dann dem neuen Auto Uno-fremdes Beiwerk. Abgesehen davon ist der Fiat Uno nicht unansehnlich geraten, er baut wie viele aktuelle Kleinwagen in die Höhe, was allerdings durch lächerlich anmutende Versuche, das Fahrzeug mit Sportwagen-Merkmalen zur Steigerung der optischen Dynamik aufzuwerten, karikiert wird. Auch der große Lufteinlass der Front, gar nicht mal unpassende Alufelgen und diverse mattschwarze Plastikapplikationen bringen keinen Deut mehr Sportsgeist.

Dem Auto uno-mögliches Aussehen geben: Im Uno Way hat’s funktioniert

Wie der neue Fiat Uno jedoch richtig verschandelt werden kann, zeigt die SUVsierte Version Uno Way: Höher gelegtes Fahrwerk mit robusteren Alufelgen, breitere Schutzleisten und eine komplett mattschwarz lackierte Front, die ihre Ähnlichkeit zu einem Haubenbra nicht leugnen kann. Das neue Auto Uno soll mit großer Wahrscheinlichkeit in Osteuropa vermarktet werden. Ob den 60 und 90 PS starken Fiat 1.0 und 1.4-Liter-Benzinmotoren mit Bio-Ethanol-Verträglichkeit noch ein durchzugsstarker Fiat JTD-Diesel oder ein Turbo-Uno zur Seite gestellt werden, ist ebenso unsicher wie die Einführung in deutsche Autohäuser.