Jaguar XJ – Umweltschutz durch Leichtbau

Dass der XJ Jaguar wieder ins automobile Oberhaus zurückbringen kann, erschient angesichts seiner Talente sehr wahrscheinlich. Der Jaguar XJ der Reihe X351 bringt nicht nur frische Optik, sondern auch standesgemäße Motoren mit.

Der neue Jaguar XJ soll weniger britische S-Klasse, sondern mehr britischer Quattroporte sein. Wuchtig ist sie geblieben, die Limousine mit Coupe-artigem Heck im Stil des Audi A7. Die Heckleuchten erinnern wiederum mehr an den Bentley Continental. Der 512 oder in der Langversion 525 cm messende Oberklasse-Beau bricht auch im Fahrgefühl mit seinem Vorgänger, der lange zeit stilistisch kaum verändert und als Adelsschlag mit dem Jaguar V12 versehen wurde. Der 211 cm breite Neuling weist ein straffes Fahrwerk auf, das die komfortablen Federungsqualitäten des alten XJ nur vom Hörensagen kennt.

Jaguar XJ V8 oder Jaguar XJ Diesel?

Doch wer den Jaguar XJ V8 und seine 385 PS und 515 Nm bzw. 510 PS und 625 Nm, erzielt durch Kompressor-Aufladung, ans Limit bringen möchte, stört sich daran wenig. Dennoch handelt es sich nicht um ein bretthartes Sportfahrwerk – es zeigt einfach andere Prioritäten. Die hat auch der abermals erhältliche Jaguar XJ Diesel, nämlich Sprit Sparen. Geknausert wird jedoch nicht, der 3.0 V6 mobilisiert 275 PS und 600 Nm. Zwar gab es schon im S-Type einen Selbstzünder, doch stammte der von Ford. Ob jemals ein echter Jaguar Diesel kommt, bleibt fraglich, ist es doch auch jetzt eine vergrößert und modifizierte Version vom alten 2.7 Turbodiesel.

XJ auf 20 Zoll-Felgen

Was den Jaguar XJ allerdings massiv von seiner Konkurrenz massiv unterscheidet, ist sein Gewicht: 1755–1813 kg liegen je nach Radstand und Motorisierung an. Lediglich der Audi A8 4.2 FSI kommt dem mit 1835 kg recht nahe. Das neuste Jaguar Auto konnte durch konsequenten Leichtbau mit Magnesium und Guss-Aluminium sein Leergewicht gering halten, was durch geringen Verbrauch und CO2-Ausstoß auch die Umwelt schont; sein Vorgänger wog allerdings noch weniger. Interessant ist in diesem Zusammenhang, wie viel der für 2011 erwartete XJ Hybrid auf die Waage stemmt. Bis dahin ziehen 5.0 V8 und 3.0 TDI auf 18 bis 20-Zoll-Felgen noch große Kreise um ihre gewichtigen Konkurrenten.