Audi R8 Spyder

Audi kommt mit einer regelrechten Rakete daher. Der R8 Spider wird als Studie bei der IAA vorgestellt. Im Spätsommer 2010 soll der in Neckarsulm handgefertigte Audi mit V8- und V10-Motoren mit bis zu 525 PS Leistung zu kaufen sein.

[youtube K2TPiBT3gwc]

Gegenwärtig wurde nur ein Erlkönig gesichtet. Der Spider wird aber bei der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt/Main seine Weltpremiere feiern. Das Design des sportlichen Audi bleibt der Linie des R8 treu. Das Stoffdach wird mit der Dachlinie eins. Am hinteren kleinen Seitenfenster geht das Verdeck bis zur Fensterlinie herunter.

Bezüglich der technischen Daten ist der Spider mit dem Audi Coupé identisch. Ein 4,2 Liter großer Achtzylinder mit 420 PS und Allradantrieb soll den Spider antreiben. Der Wert liegt laut den Ingolstädtern bei 106.000 Euro. Es wird aber auch eine V10-Version mit 525 PS geben.