Mietwagen bei Aldi

Der Discounter Aldi ist nun sogar zum Autovermieter avanciert. Neben dem Kauf von Lebensmitteln kann man Gutscheine für das Mieten von einem Polo bis zur C-Klasse für einen Wochenendtrip kaufen.

Seit dem 29. Mai 2009 bietet Aldi Reisen Mietwagen-Gutscheine für Wochenend- und Wochenanmietungen an. Vertragspartner des Lebensmittel-Discounters ist die Autovermietung Hertz.

Will man einen Wagen der Economy-Klasse mieten, vielleicht entscheidet man sich für einen VW Polo, zahlt man inklusive aller Kilometer übers Wochenende nur 59 Euro. Soll es doch ein wenig größer sein, z.B. eine Mercedes C-Klasse, legt man ganze 99 Euro hin. Ein VW Golf kostet 69 Euro und ein VW Passat kriegt man übers Wochenende für 79 Euro. Ähnlich teuer dürften auch ein Ford oder Opel sein.

Abholen kann man den Wagen am Freitag um 12 Uhr. Und zurückgebracht werden muss das Auto spätestens bis Montag um 9 Uhr. Eine KFZ Versicherung und ein Diebstahlschutz mit jeweils 750 Euro Selbstbehalt ist in dem Mietpreis inbegriffen. Die Aldi-Gutscheine haben Gültigkeit bis Ende Juni 2010. Wie schon beschriebe

3 Comments

Leave a Reply
  1. Kaum zu glauben, dass man jetzt sogar schon Autos bei Aldi mieten kann. Aber ich muss sagen, dass das Angebot sehr verlockend ist.