Das Blaupunkt Internetradio Bremen MP74 und die Woodstock-Serie

Zu einem Ausflug mit dem Auto gehört auch ein entsprechender Soundtrack. Beizeiten war es schon viel wert, ein Tapedeck in seinem fahrbaren Untersatz zu wissen. Heute gibt es Bluetooth, MP3, CD, MD, USB, Internet, Wechsler ect.  Die aktuelle Serie von Blaupunkt vereint beinahe alles, naja, bis auf die MiniDisk und das Tape-Deck.

Jedes Einzelne Radio hier vorzustellen, würde jeden Rahmen sprengen. Deshalb mag es reichen, sich dem Blaupunkt Internetradio Bremen MP74 und der Woodstock-Serie zuzuwenden. Beide sind für sich bemerkenswert, wenn auch nicht ganz billig und leider ohne integrierte Navigationsgeräte.

Das Blaupunkt Internetradio Bremen MP74 ist eine Referenz in jeder Beziehung

Vollgestopft mit medialer Technik ist das Bremen MP 74 mit seinem Preis von knapp 300 Euro immer noch ein Schnäppchen. Gemessen an dem, was man bekommt, ist dies auch nicht übertrieben. Kernstück des Radios ist der Doppeltuner TwinCeiver mit DDA (Digital Directional Antenna) der gleichzeitig den Empfang normaler Radiofrequenzen und von Internetradio ermöglicht.

Intuitiv und spielerisch gestaltet sich die Bedienung des Bremen MP74. Dank MP3, CD, CD-RW, Internetradio und 4 x 26 Watt sinus bzw. 4 x 50 Watt maximal bietet dieses Blaupunkt optimalen Raumklang im Auto, der wirklich keine Wünsche offen lässt. Die Technik spricht für sich, der Preis allerdings auch.

Die wichtigsten Features des Blaupunkt Bremen MP74:

– UKW, MW, LW, KW

– TwinCeiver mit DDA

– Traffic Memo

– Radiotext

– 42 Speicherplätze

– CD-R/RW mit MP3

– CD-Wechsler-Steuerung

– 8-320 Kbit Bitrate

– 4 x 26 W sinus

– 4 x 50 W max.

– IR-Fernbedienung

Die Woodstock-Serie von Blaupunkt

Auch hier soll nur ein Modell der Woodstock-Reihe der Firma aus Hildesheim Erwähnung finden, das Woodstock DAB 53. Selbiges ist ein digitaler Radiorekorder. Das DAB 53 verfügt also über eine Aufnahmefunktion. Es ist in der Lage, während der Fahrt das Radioprogramm aufzunehmen und jederzeit wieder abzuspielen. Als Speichermedium nutzt das Woodstock DAB 53 die Multi-Media-Card (MMC). Sowohl über diese Speicherkarte als auch über das CD-Laufwerk lassen sich MP3s abspielen. So werden problemlos 12 Stunden Musik ohne einen einzigen Wechsel möglich.

Selbstverständlich stimmt auch hier der Sound. Das DAB 53 verfügt über eine 4-Kanal-Vorverstärkung und eine Endstufe mit 4 x 45 Watt. Der Fünfband-Equalizer sorgt für eine wunschgemäße Verteilung des Klangspektrums im Auto.

Die wichtigsten Features des Blaupunkt Woodstock DAB 53:

– UKW, MW, LW

– DigiCeiver

– 30 Speicherplätze

– CD-R/RW-kompatible

– Kartenleser

– Aufnahmefunktion

– 4 x 25 W Sinusleistung

– 4 x 45 W maximale Leistung

– Variable Bitraten 8-320 Kbit

– IR-Fernbedienung

– Abnehmbare Gerätefront