Opel Insignia Sports Tourer und ecoFlex – Kombi mit 190 PS

Mit zwei schicken, schnittigen und mit neuem Design versehene Kombis trumpft Opel auf der Pariser Automesse Autosalon 2008 auf. Der Opel Isignia Sports Tourer und Insignia ecoFlex.

Der Mittelklassewagen Opel Insignia Sports Tourer kommt mit einem Ladevermögen von 540 Litern daher. Da freut sich die Familie, aber leider zu früh. Das Fahrzeug wird erst ab dem Frühling 2009 ausgeliefert.

Umweltbewusst gibt sich dann auch Opel in Paris. Viel ist nicht bekannt über den Motor, außer dass er 190 Pferdestärken unter der Haube versammeln soll.

Der neue Opel Isignia bei der Präsentation

Der PS-Effekt wird beim Diesel durch die 2,0 Liter TwinTurbo-Diesel – Maschine mit einem „Clean-Tech-Verbrennungsverfahren“ erreicht. Dieser Motor soll die künftige Euro-5 – Abgasnorm erfüllen.

Ein anderer, neuer Motor wird ebenfalls vorgestellt. Dabei wird vermutet, dass es sich bei dem Benziner um ein Nachfolgeprodukt der Turbobenziner handeln soll. Opel will neue Maßstäbe mit den Autos setzen.

Noch weniger ist bisher über den Insignia ecoFlex bekanntgegeben, außer dass dieses Vehikel noch mehr für den Klimaschutz tun soll. Der Vertriebstermin liegt dahingehend auch noch weiter entfernt: Sommer 2009.

Ein paar Bilder mehr, findet ihr hier.

Wer zufällig auf der Automesse in Paris war, kann ja die neuesten Zahlen und Fakten hier präsentieren!