Der neue Citroën C5

Mit dem neuen Citroën C5 ist den Franzosen durchaus eine Überraschung gelungen. Der neue Mittelklassewagen besticht durch sportliche Eleganz, modernes Design und ein Hauch von Klasse. Citroën scheint der Konkurrenz über die Schulter geschaut zu haben, denn wie ist es sonst erklärlich, dass man sich plötzlich mit Größen wie dem VW Passat oder der Mercedes C-Klasse messen kann. Nicht umsonst gib es in Deutschland eine neue Werbekampagne, die den C5 als „Unmistakeably German“ (der unverkennbare Deutsche) deklariert.

[youtube GMQnPWjK5pE]

Mit seinem ansprechenden Äußeren wird der Citroën C5 wesentlich mehr Anhänger finden, als sein etwas trostlos wirkender Vorgänger. Sowohl die Limousine als auch der Kombi haben die gewisse Ausstrahlung, die ein Erfolgsauto benötigt. Die Mischung aus imposanten Styling und Solidität begeistert gleich auf den ersten Blick. Auch der Innenraum überzeugt durch eine sehr gute Instrumentenübersicht und hochwertige Materialien.

Der neue Citroën C5 mit vier Motoren an den Start gehen, zwei Diesel- und zwei Benzinaggregaten. Die Diesel-Version wird mit 109 PS beziehungsweise 136 PS ausgestattete sein, während die Benziner über 170 PS und 204 PS verfügen. Keine schlechte Motorleistung für einen Mittelklassewagen, der auch in Sachen Fahrkomfort keine Wünsche offen lässt.
Seit dieser Woche kann man den neuen Citroën C5 auf der AMI in Leipzig besichtigen.

[youtube ULShy6LZYRo&feature=related]