Sportwagen von Mercedes ???

Nach Ansicht von Mercedes hat Ferrari zu wenig Konkurrenz im Sportwagensektor. Dazu kommt noch, dass Audi einen erstaunlichen Erfolg mit ihrer Tochterfirma Lamborghini aufweisen kann. Deshalb kam den Mercedes-Machern der Gedanke in den Markt einzusteigen. Neben den SLR (der wenig erfolgreichreich ist) will Mercedes mit einer kleineren Variante punkten. Der „Neue“ (bis jetzt noch ohne Name) soll keine abgespeckte Version vom SLR werden, sondern ein Sportwagen mit Mittelmotor. Mit diesem Konzept erhofft sich Mercedes Konkurrenten wie den Ferrari F430, den Lamborghini Gallardo und den R8 von zu überholen. Mit einen Mittelmotor werden Vorteile bei der Schwerpunktlage, Achslastverteilung und bei der Fahrdynamik geschaffen. Der Sportler soll extrem leicht ausfallen und wird wohl aus kohlefaserverstärkem Kunststoff bestehen. Die zum Teil bei „Mclaren Composite“ produziert werden. Mercedes will den Wagen unter 1.450 kg halten, denn dadurch kann der Motor auch kleiner ausfallen. Vermutlich werden 6- oder 8-Zylinder-Moten zwischen 3,5 und 5,5 Liter Hubraum eingesetzt (kleine Motoren sind aber anders). Die Motoren können sowohl als Saugmotoren (350 – 430 PS) als auch als aufgeladene Version (bis zu 700 PS) installiert werden. Es ist sicherlich zu erwarten, dass einzelne Technikelemente vom SLR wie die Keramikbremsen, ider der Luftdiffuso am Heck in modifizierter Form im neuen Wagen eingesetzt werden. Wann der Wagen in Produktion geht und in den Handel kommt ist noch nicht klar.

Mit diesem Projekt wird deutlich, dass sich Mercedes ein großes Stück aus dem Supersportwagensegment sichern will. Nach Porsche, Audi und bald auch Mercedes wird sicherlich BMW nicht lange auf sich warten lasen.


41 Comments

Leave a Reply
  1. Moin ich finde das auto auch voll geil und das ist bestimmt voll teuer weis jemand weie teuer das ist.

  2. Moin das gerät is echt voll hammer hätte ich nie erwartet sowas, wird bestimmt teurer als der SLR, also über 500000. Naja man kann ja nicht alles haben. =)

  3. endlich wird mal ein wagen gebaut der auch auf der rennstrecke bei den top wagen mit halten kann und nicht nur auf den geraden bin mal gespannt wie der wagen wird hoffe doch das mercedes endlich mal ein auto bringt mit einem anständigem fahrwerk dann wird sich bmw noch umgucken das wird geil

  4. sehr geiles wagen aber ich habe schon ein bugatti veyron was soll ich denn damit anfangen und balt kriege ich ein audi r8 v12 tdi

  5. hey des auto ist echt voll der hammer aber ich habe deauto schon in schwarz und silber warum soll ich mir noch mal so einen kaufen und ich habe auch einen SLR in schwarz und champanger farbe. Also ich habe genügend autos

  6. Hilfe !!!!!!hab mal ganz wichtige Fragen, wer ist die Tochterfirma von Mercedes?, ist Mercedes ein zentrales unternehmen?,wo werden welche Modelle gebaut?, und etwas über die Endmontage müsste ich auch wissen. Ich bräuchte die Infos so schnell wie möglich für meine schule also ganz dringend……….. fi8nde das nürgendwo….wäre echt lieb wenn mir jemand diese Frgaen beantworten würde… Danke schonmal im vorraus!! GLG 😉

  7. Na bei dem momentanen Angebot an schönen Sportwägen würde ich lieber einen R8 V10 kaufen. Wobei das alles nur Träume sind die meisten Leute haben eh nicht die finanziellen Mittel sich solch einen Wagen zu leisten.

  8. sieht ja echt scharf aus…Frage ist nur zu welchem Preis es diesen Luxus geben wird. (aber so lange es noch ein paar Leute gibt, die jeden Preis zahlen, wird es auch Designer geben die ihre horrenden Gehälter mit solchen Studien erbracht/ verdient sehen)

  9. Die Supersportler dienen zwar nie einem sinnvollen Zweck, aber zeigen doch, was technisch machbar ist. Mein Konto ist dafür leider zu klein.

  10. Hi, ein Kompliment für diese tolle Seite.
    Eigentlich bin ich durch Zufall auf diese
    super Seite gestoßen und dachte mir,
    hinterlasse mal einen netten Eintrag und
    viele Grüße im Gästebuch.
    Vielleicht schauen sie mal auf meiner Homepage vorbei!

  11. Schöner Überblick über das Thema. Meiner Meinung nach sind all diese Autos extrem cool…es ist eine Geschmackssache.

  12. Tja Playboy, jetzt müsste man nur noch wissen wie man LAMBORGHINI richtig schreibt was?

    😉

  13. Hallo Leute,
    eine wirklich gelungene Homepage!!! Weiter so. Viele Grüße vom Schönberger Strand an der Ostsee.
    _____ \\\!!!///____
    ______( ô ô )_____
    ___ooO-(_)-Ooo_ __

  14. hej ganz geile auto macht so weiter liebe grüsse gassen west records brugglyn

  15. ey sorry aber die karre is ja sowas von lamborghini nachgemacht und sieht so scheisse aus
    ganz ehrlich mercedes hat zwar n paar tolle wagen aber der sorry ne der wagen geht gar nicht
    absolutes flop
    bringt zwar ne spitze leistung aber das aussehen is kathastrophal

  16. Hi,

    Finds ja auch ziemlich witzich, hat mir auch viel Spaß bereitet die Kommentare hier durchzulesen. Leute die praktisch nicht fähig sind einen Satz mit einigermaßen korrekter Gramatik rauszubringen quasseln davon, wieviele Wagen sie doch in ihrer/ihren Garagen stehen haben. Echt nett, jetzt noch schnell den Hartz-Antrag durch und los gehts. Lächerlich.
    Ich arbeite als Flugloze und wie bekannt verdient man da etwa seine 100.000Euro im Jahr (6tes Jahr) aber ich würde trotzdem nicht soviel Geld für einen Wagen ausgeben wollen. Es gibt wichtigere Dinge, die einfach Vorrang haben, dazu gehört ein Haus, oder zumindest eine Wohung, gesicherte Verhältnisse innerhalb der Familie, vorallem was die eigene angeht, dazu gehört auch das eigene Kind. Wer mit „dicken“ Autos rumfahren und billig kopierte „Ghetto-GangstAHHH“-Klamotten trägt ist einfach nurnoch lächerlich. Auf viele Dinge kommt es an, aber sicher nicht darauf alles „gute“ nach Außen tragen zu können wärend es im inneren Kreis aussieht wie sonstwo im Wald.

    B2T: Netter Wagen, wie gesagt für mich ist sowas nicht erschwinglich, da ich lieber ein Haus halte und auf die kleineren Versionen im 50.000-80.000er Bereich konzentriere. Neuwagen für mich, sowieso nur alle paar Jahre unter bestimmten Gründen.

    *MFG ~ Disq

  17. oh lord won’t you buy me a mercedes benz? Coole Karre, wobei sieht echt wie nen bisschen audi aus.

  18. Mercedes hat sich in den letzten Jahren wirklich vom „Opa“-Auto zum sportlichen Hingucker gemacht-auch dieses wird de Knüller….