Opel Agila geht in zweite Generation

Opel stellt die neue Generation des Agilas im September auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) vor. Mit nur 3,74 m Länge soll der Cityflitzer dennoch auf 1100 Liter Ladevolumen kommen. Für den Vorschub hat Opel zwei unterschiedliche Benzinmotoren und einen Diesel als Topmotorisierung vorgesehen.

Mein Fazit: klein aber fein


(Werbung)